Ambulante Angebote

 

Eine Familie mit zwei Kindern.

Bei der Sozialpädagogische Familienhilfe betreuen und begleiten wir intensiv Familien bei ihren Erziehungsaufgaben, bei der Bewältigung von Alltagsproblemen, und der Lösung von Konflikten und Krisen. Die Familien werden von uns auch im Kontakt mit Ämtern und Institutionen unterstützt.

Wir geben generell Hilfe zur Selbsthilfe, die Familie wird aktiv zur Mitarbeit angeregt. Die Sozialpädagogische Familienhilfe ist in der Regel auf längere Dauer angelegt. Gerne beantworten wir auch persönlich Ihre Fragen.

  • Erziehungsbeistand: Kinder und Jugendliche mit Problemen in der Entwicklung erhalten Unterstützung durch eine Erziehungsbeistand und einen Betreuungshelfer. Sie beziehen das soziale Umfeld und die Familie mit ein. Ziel ist es, die Verselbstständigung des Kindes oder Jugendlichen zu fördern.
  • Familienrat: Familien werden unterstützt, selbst Lösungen für Probleme in der Familie zu finden. Im Familienrat, den die Familie bestimmt, geht es darum, mit Freunden, Verwandten, Erziehern, Lehrern gemeinsam Ideen für Problemlösungen zu entwickeln. 
  • Clearing: Das Angebot dient zur Klärung der familiären und erzieherischen Situation in Familien und Lebensgemeinschaften.
  • Frühe Hilfen: Wir unterstützten Familien in schwierigen Lebenslagen und orientieren uns an den Fragen und Sorgen der Eltern.